Fühlwolken für die Tagesmutter

Die Tagesmutter von Junior hatte eine Bitte: “Ob ich ein paar Fühlsäckchen mit unterschiedlichen Füllungen nähen könnte, als Spielzeug für ihre Küken”. Sie schickte mir sogar eine Inspiration, quadratische Säckchen zusammengebunden zu einem Wurm. Doch einfach nach nähen wäre ja feige. Also wurden es kleine Fühl- & Riech-Wölkchen mit einer Kuschel-Sonne. Und um die Feinmotorik der Küken-Kinder zu fördern können die Wolken mit unterschiedlichen Verschluss-Systemen (Knop, Druckknopf, Klettverschluss, etc.) aneinander gehängt werden.

image

Es wurden 7 Wolken mit 7 unterschiedlichen Füllungen zum Fühlen und Riechen:

  1. Reis
  2. Kichererbsen
  3. Tellerlinsen
  4. Lavendel
  5. Kräutermischung
  6. Zirbenspäne
  7. Weiße Bohnen

Eine andere Ideen für Füllungen waren zB auch Kaffee, war allerdings so dominant, dass die anderen Gerüche untergingen bzw. hatte ich Angst, dass die anderen Wolken eher den Kaffeegeruch annehmen.

Die Wolken lassen sich aneinanderreihen mit unterschiedlichen Verschlüssen, damit die kleinen Küken schon mal üben können:

  1. Klettverschluß
  2. Knopf & Knopfloch
  3. KamSnap, also Druckknopf aus Plastik
  4. Body Druckknopf
  5. Ösen + Schnur
  6. Magnetknopf

Die Wolken können allerdings auch mit der Sonne verbunden werden, denn diese verfügt ebenfalls über einen Knopf bzw. eine Art Knopfloch.

Die kleinen Wolken bestehen alle aus dem Wolkenbezug, der eine Öffnung hat, sodass man das Säckchen mit der Füllung tauschen kann bzw. die Wolken waschen kann, sollten sie mal schmutzig werden. Die Sonne ist mit Polsterfüllung gefüllt und kann somit problemlos gewaschen werden 🙂

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.