Mohn-Quitten-Tarte

Von der Beeren-Tarte von ohwiewundervoll.de sowie meinen Varianten habe ich euch schon berichtet. Nun gibt es ein weiteres Update, ich habe die Rezepte der Quitten Tarte Tatin & der Beeren-Tarte miteinander kombiniert zu eben dieser Mohn-Quitten-Tarte.

Die Quitten sind kein sonderlich süßes Obst, daher eher was für den herberen Geschmack. Lasst sie euch schmecken.

Mohn-Quitten-Tarte

Zutaten

Mürbteig

  • 100g + 1 EL Butter
  • 125g Topfen
  • 150g Mehl
  • 1 Ei
  • ½ Pkg Backpulver
  • Prise Salz

Füllung

  • 70g Zucker
  • 2 Eier
  • 200g Mohn (gemahlen)
  • 50g Mehl
  • 250ml Schlagobers
  • 2 große oder 4 klein-mittlere Quitten
  • 2 EL Honig

Zubereitung

  1. Für den Mürbteig: Mehl, Salz und Backpulver vermischen, 100g kalte Butter mit einer Reibe dazu reiben oder klassisch mit dem Messer hineinschneiden. Mit dem Topfen zu einem Teig verkneten.
  2. Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca ½ Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
  3. Während dessen die Quitten waschen, schälen, entkernen und in kleine Würfel oder Spalten schneiden.
  4. 1 EL Butter in einer Pfanne schmelzen, den Honig dazu geben und nun die Quittenstücke/spalten kurz karamellisieren. Mit ca. 100 ml Wasser aufgießen, zudecken und ca. 5-10 Minuten dünsten lassen.
    Tip: Die Quitten sollten nicht zu weich werden, da sie im Ofen noch nachgaren.
  5. Für die Füllung Eier mit Zucker schaumig schlagen, Schlagobers, Mohn & Mehl dazu geben.
  6. Teig auf einer bemehlten Fläche etwas größer als die Tarteform ausrollen & in die Form geben, mit einer Gabel mehrmals einstechen & blind backen. *
  7. Mohnfüllung in die Tarte füllen, die Quitten oben drauf verteilen.
  8. Ab in den Ofen bei 180°C für ca. 15-20 Minuten – Garprobe mit einer Gabel machen.
  9. Mit Schlagobers servieren.

* Ich habe mir vor einiger Zeit eine gelöcherte Tarteform gekauft, da spare ich mir das Blind backen & kann daher gleich die Tarte befüllen & backen.

Gutes Gelingen!

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.